Bethmännchen

Bethmännchen sind ein klassisches Weihnachtsgebäck aus Frankfurt am Main.

Nach einer Legende wurden die Bethmännchen um 1830 speziell für die Frankfurter Bankiersfamilie Bethmann erdacht. Damals wurde für jeden der vier Söhne der Familie eine halbe Mandel in die Marzipankugel gedrückt. Als 1845 einer der Söhne starb, nahm man nur noch drei Mandeln.... zum Rezept

Rezepte z.B: Vanillekipferl

Vanillekipferl sind ein traditionelles deutsch-österreichisch-böhmisches Weihnachtsgebäck in Hörnchenform und ein Muss auf jedem bayerischen Weihnachtsteller. Eine kleine Köstlichkeit, die selbst unerfahrenen Bäckern gelingt.    

Feines von der Kaninchenkeule

Feines von der Kaninchenkeule im Thymian-Senf-Duft mit Schalotten-Confit und Wirsingstreifen fanden wir eine gute Rezept Idee für die Weihnachtstage, weil man ja immer auf der Suche ist, endlich mal etwas anderes zu kochen. Das Rezept stammt von Jürgen Köpp im Landhaus Köpp in Xanten-Obermörmter..... zum Rezept