London Hyde Park

In den süd-östlichen Bereich des Hyde Parks in London,also mitten im Zentrum Londons wird dieser Teil des Hyde Park jedes Jahr zur Weihnachtszeit  in ein "Winterwonderland" verwandelt.

Der Event streckt sich von Hyde Park Corner bis zum Café Dell. Die U-Bahn Station Hyde Park Corner ist in nur 3 Minuten zu erreichen. Die Attraktionen werden entlang der beleuchteten Serpentine Road platziert und bieten Unterhaltung für alle Bewohner Londons sowie die zahlreichen Touristen der Weltstadt.

Einem Gerücht zu Folge soll es dort sogar deutschen Glühwein und Bratwurst geben.Die Frage die sich stellt, warum bei einem so tollen Weihnachtsmarkt die Engländer nach Deutschland reisen. Für deutsche Touristen lohnt sich ein Ausflug zum Hyde Park allemal denn das Winter Wonderland hat bis Anfang Januar geöffnet.

Termine: 19 November 2011 bis 4 Januar 2013| Uhrzeiten: 19 Nov - 16:00 -22:00

geschlossen am Christmas Day.
Veranstaltungsort: Hyde Park   Christmas Wonderland LONDON

Weihnachtsmarkt Birmingham der Exportschlager

Jedes Jahr im Winter erobern auch In England, Bratwurst, Glühwein und Blasmusik made in Germany, die Fußgängerzonen im Königreich. Der größte Weihnachtsmarkt außerhalb Deutschlands ist inzwischen Birmingham.

"Happy Christmas Birmingham" steht in großen Leuchtbuchstaben am Rathaus der britischen Millionenstadt.

Der "Frankfurt Christmas Market" wird in großen Containern komplett aus Germany auf den Victoria Square importiert.Christstollen,Holzspielzeug, Nussknacker es sieht fast so wie auf dem Frankfurter Römer.
Selbst der Glühwein wird in Originalbechern mit dem Aufdruck "Frankfurter Weihnachtsmarkt" ausgeschenkt .Die Lebkuchenherzen tragen Aufschriften wie "Schatzi" und alles andere was die Engländer aus Deutschland kennen. Preislisten sind in Deutsch, gezahlt wird in Pfund.

Der Markt ist so erfolgreich und seit 2001 stetig gewachsen. Mit 180 Ständen und fast drei Millionen Besuchern ist er nach Angaben der Stadtverwaltung Birmingham inzwischen der größte Weihnachtsmarkt auf der Insel mit Europa Trend nach oben, denn  er zieht inzwischen mehr Menschen an, als die berühmten Pendants in Dresden und Nürnberg.

Visit Birmingham Christmas

Weihnachtsmarkt an der Oxford Street

Zum ersten Mal wird an der Oxford Street, der weltberühmten Einkaufsstraße Londons, ein Weihnachtsmarkt stattfinden.

Dieser zentral gelegener Standort zwischen den U-Bahnstationen Bond Street und Marble Arch, gehört zu den 1a Lagen im Herzen dieser Weltstadt.

Treffen Sie sich mit Familien und Freunden an diesem einzigartigen Treffpunkt in mitten des Londoner Einkaufstrubels. Metallfiguren, Weihnachtsdekoration, Schmuck oder handverarbeitetes Leder. Natürlich darf eine traditionelle Bratwurst oder ein leckerer deutscher Glühwein zum kulinarischen Wohlbefinden nicht fehlen. Weitere Informationen über die Oxford Street und London können Sie unter folgenden Webseiten finden:

London Christmas Shopping Oxfordstreet

 

 

Bournemouth Traditional Christmas Market

Bournemouth liegt in der Grafschaft Dorset zwischen den Städten Poole und Christchurch an der Südküste Englands. Die Stadt befindet sich etwa 100 Meilen südwestlich von London. Zusammen mit den Nachbarstädten zu einem der großen Handels- und Wirtschaftszentren im Süden Englands zusammengewachsen und ist  eines der beliebtesten Ganzjahres-Ferienziele in England.

Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Bournemouth ist für Besucher aller
Altersstufen in den Wochen vor Weihnachten ein einzigartiges Erlebnis.

Händler aus ganz Europa treffen sich hier jedes Jahr. Bei der Suche nach Weihnachtsgeschenken wird man bei den
handgefertigten Waren wie Spielzeug, Glas- und Zinnarbeiten, Kerzen oder  Dekorationsartikeln sicher fündig.

Auf kulinarische Köstlichkeiten muss man auch hier nicht verzichten. Mitten im Markttreiben werden in der „Windmühle“ deutscher
Glühwein und andere hochprozentige saisonale Getränke angeboten. Touristen aus
Deutschland und Einheimische freuen sich über die beliebte deutsche Bratwurst.

Christmas Bournmouth

www.bournemouth.co.uk