Weihnachtsmarkt Stuttgart

Die festlich illuminierte Innenstadt vom Alten Schloss, den Türmen der Stiftskirche und der grandiosen barocken Anlage des Neuen Schlosses - bildet die traumhafte Kulisse des Stuttgarter Weihnachtsmarktes, der Stuttgart jedes Jahr mit seinem weihnachtlichen Glanz erfüllt.

Rund 280 herrlich dekorierten Stände. Ob Knecht Ruprecht mit Rauschebart, Engelsfiguren oder prächtige Winterlandschaften - in Stuttgart begeistern besonders die Buden mit ihren liebevoll geschmückten Holzdächern.

Eine 300-jährige Tradition

1692 erstmals urkundlich erwähnt ist die geschmückte Budenstadt zwischen Schloss-, Schiller- und Marktplatz zum beliebten Treffpunkt für Besucher aus ganz Europa  Allerlei Weihnachtszauber,Christbaumschmuck, Holzspielzeug, Krippenfiguren bis hin zu Leckereien und kulinarischen Köstlichkeiten finden sich auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt, der auch nach über 300 Jahren den Charakter eines historischen Marktes nicht verloren hat.

Vom 28. November bis zum 23. Dezember
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag: 10:00 bis 21:00 Uhr
Sonntag: 11:00 bis 21:00 Uhr

http://www.stuttgarter-weihnachtsmarkt.de/

Der Weihnachtsmarkt-Shuttle

Die Sonderlinie der SSB bringt Besucher vom Cannstatter Wasen direkt zum Weihnachtsmarkt in die Innenstadt - Staus und lästige Parkplatzsuche entfallen.

Von 11 bis 20 Uhr fährt die Bahn alle 15 Minuten. Das Parken auf dem Wasen kostet pro Pkw 5 Euro - gleichzeitig gilt der Parkschein als Fahrkarte für alle Insassen! Natürlich kann man auch nach 20 Uhr noch kostenfrei zum Wasen zurückfahren, das Ticket ist dann für alle gewohnten Stadtbahnlinien gültig.